Raritäten und Antikes


Gründerzeit Oberschrank als Regal umgebaut


Dieser restaurierungsbedürftige ehemalige Oberschrank mit Tür und Regalböden innen, ist als Regal umgebaut worden. Er ist aus massivem Eichenholz gefertigt und verfügt über schöne Schnitzereien. Die Maße sind:

130 Höhe X135 Breite X40 Tiefe

 

130.- Euro

 



Wunderschöner, gepflegter Teppich


Dieser sehr gepflegte und eng geknüpfte Teppich ist ein Schmuckstück. Die Farben Weinrot, Beige und Terrakotta überwiegen. Der Teppich ist gereinigt und in gutem Zustand.

Die Maße: 3,50 X 2,50 Meter.

 

300.- Euro



alte Japanische Korkschnitzerei in Glasvitrine


allerfeinste Filigranschnitzerei aus Kork. Gezeigt wird ein japanischer Tempel mit Baumbestand, Störchen und Bachlauf mit Brücke.

 

200.- Euro



8-armiger Lüster Bleikristall, Gründerzeit  - um 1880-


ein wundervoller Origina-Lüster mit reichhaltigem Behang komplett aus Bleikristall. Er ist voll verkabelt und kann sofort angeschlossen werden. Fassungen für moderne Beleuchtungskörper sind vorhanden und voll funktionsfähig.

 

880.-Euro



Schmucktablett, Porzellan mit feiner Malerei, unter Glas

-  wohl Jugendstil-


ein Schmucktablett mit handgemaltem Blumendekor und Engeln auf Porzellan, holzgerahmt mit Holzrückseite und seitlichen Griffen aus Metall.

Ein Schmuckstück für Ihre Wohnung. Zu schade zum täglichen Gebrauch.

 

95.- Euro

 



Deckenlampe handgeschmiedet mit Bleiverglasung

-Gründerzeit-


Eine echte Rarität!

Diese handgeschmiedete Deckenlampe ist ein Unikat und so nicht mehr zu finden. Es ist reine Handarbeit mit echter Bleiverglasung. Die Lampe ist voll verkabelt und kann sofort in Betrieb genommen werden.

 

550.- Euro



Schmucktablett mit echter Handstickerei

- wohl Jugendstilzeit-


in ovaler Form mit sehr schöner floraler Stickerei unter Glas, in gut erhaltenem Zustand.

 

75.- Euro

 



Tiffanylampe -im Jugendstil-


eine Tischlampe mit floralem Dekor im unbeschädigten Schirm und schönem Fuß mit ebenfalls floralen Motiven.

 

95.- Euro



6-teiliges Porzellanservice aus Preussisch-Schlesien, Manufaktur Carl Tielsch, Altwasser bei Breslau, ca. 1895-1900 (Gründerzeit)

 

 

 


Diese alte Porzellanmanufaktur war bekannt für die edlen Porzellane und die sorgsame Herstellung. Sie existiert heute in dieser Form leider nicht mehr.

Das Service ist ohne Fehler und Abstoßungen.

 

 

100.- Euro